Servietten falten Blüten und Blumen

Serviette zu einer Rose falten

Blüten und Blumen falten für Anfänger, Profis, Große und Kleine

Ob zu Weihnachten, Geburtstag, Konfirmation, Ostern, Hochzeit usw. es gibt viele Gründe zu feiern und einen Tisch schön zu dekorieren. Du planst ein leckeres Essen für deine Feierlichkeit? Du möchtest nicht nur mit deiner zubereiteten Köstlichkeit Eindruck hinterlassen? Dann biete deinen Gästen doch eine Tischdekoration an, die individuell zu deiner Festlichkeit passt und du mit Liebe sogar noch selbst gestaltet hast.

 

Da bieten sich natürlich tolle Serviettendekorationen an. Servietten-Motive sind richtige Hingucker, leicht und schnell anzufertigen und lassen (fast) dein Festessen zur Nebensache werden.

Hier zeige ich dir Schritt für Schritt wie du eine niedliche Rose aus handelsüblichen Servietten faltest.

Zeitaufwand: ca. 1 Min. (Schwierigkeitsgrad: leicht)

Servietten falten Rose

Bilder durch Anklicken vergrößern!

Servietten falten Rose

Die Serviette auseinanderklappen und auf eine Arbeitsfläche legen.

Servietten falten Rose

Die meisten Servietten bestehen aus mehreren Schichten (Lagen). Ziehe alle Schichten der Serviette ab.

Servietten falten Rose

Breite eine Serviettenlage wieder vor dir aus.

Servietten falten Rose

Falte die rechte Serviettenkante zur Mitte hin.

Auf keinen Fall die neue Faltkante nachdrücken. Alle Faltkanten müssen schön locker sein.

Servietten falten Rose

Die untere Serviettenhälfte wird nun zur Hälfte eingerollt.

Fasse die Serviette dort an, wo sich beide Lagen treffen und rolle sie nur von diesem Griffpunkt aus ein.

Servietten falten Rose

Alles schön locker lassen. Es darf keine Faltkante gedrückt werden.

Ist die Serviette nun zur Hälfte eingerollt,

wird der restliche teil der Serviette einfach zur Verdickung wellenartig nachgedrückt.

Servietten falten Rose

Wurde die linke flache Seite zur Verdickung gedrückt, wird sie ca 6 cm unterhalb eingezwirbelt.

Nun sollte man schon eine Rosenblüte erkennen.

Servietten falten Rose

Die Serviette weiter kurz unter der Blüte festhalten und von dort ca. 6 cm runter zwirbeln (drehen).

Servietten falten Rose

Den unteren linken Zipfel (Rosenblatt) der Serviette nach oben ziehen

und unter dem Zipfel wieder weiter zwirbeln, bis zum Ende des Rosenstiels

Servietten falten Rose

Das Rosenblatt noch etwas zurechtzupfen und fertig ist die Rose.

Servietten falten Rose
Tischdekoration Servietten falten Rose für Geburtstag und Weihnachten. Deko leicht und einfach DIY Geburtstagsdeko Servietten falten für Valentinstag. Anleitung für eine Rose als Dekoration. Tolles Motiv selber basteln.

Viel Spaß mit dieser Tischdekoration!


Servietten falten einfach